Stapeln sich die Diktate im Schreibdienst?
Angebot Schweiz

Stapeln sich die Diktate im Schreibdienst?

Mit unserem «Erste-Hilfe-Service» sind Sie schnell wieder auf dem aktuellen Stand – und sparen 27 % Kosten ein!

Der medizinische Schreibservice ist praktisch nie richtig besetzt. Corona macht das sogar noch deutlicher: Entweder stapeln sich die Diktate oder die Schreibkräfte haben zu wenig zu tun. Die Folge sind zu hohe Kosten oder verspätete Arztbriefe.

Doch anders als bei ärztlichen Tätigkeiten gibt es durch Outsourcing die Möglichkeit, den Schreibservice flexibel und kosteneffizient aufzustellen – den richtigen Partner vorausgesetzt.

Mit amanu haben Sie den führenden medizinischen Schreibdienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchstäblich «per Knopfdruck» an der Hand. Über 300 hoch qualifizierte Schreibkräfte unterstützen Sie, wenn Ihr interner Schreibdienst unterbesetzt ist. Genau wie Ihren internen Mitarbeitern weisen Sie amanu Diktate zu und innerhalb von 24 h ist der fertige Bericht in Ihrem KIS. Ohne Fixkosten. Ohne Mindestvolumen. Wir stehen parat, wenn Sie uns brauchen.

Vertrauen Sie wie über 100 Spitäler auf unseren Service:

Ihre Top 5 Vorteile:


1. Immer pünktliche Arztbriefe trotz Personalengpässen und Volumenspitzen

Machen Sie sich unabhängig von Auftragsspitzen, Urlaubs- oder Krankheitstagen. Mit der amanu-Methode sind Ihre Arztbriefe immer rechtzeitig fertig.

2. Einwandfreie Arztbriefe mit Geld-zurück-Garantie

Unsere bestens ausgebildeten Schreibkräfte und unser Qualitätssicherungssystem garantieren einwandfreie Arztbriefe. Sollten Sie einmal nicht zufrieden sein, ist der Auftrag kostenlos.

3. Nahtlose und datenschutzkonforme Anbindung an Ihr KIS

Wir verfügen über breit gefächerte technische Möglichkeiten, unsere Schreibkräfte nahtlos an Ihr KIS und Diktatmanagementsystem anzubinden. Zum Beispiel über HIN Mail, unser selbst entwickeltes Online-Portal oder einen gesicherten Zugriff auf Ihre Systeme. Wir arbeiten praktisch wie Ihre internen Schreibkräfte. Natürlich absolut datenschutzkonform.

4. Kostenreduktion um bis zu 27 % durch unser Pay-per-Use-Modell

Sparen Sie sich hohe Personalkosten und teure Überstunden. Die amanu-Methode reduziert Ihren Fixkostenblock. Sie bezahlen nur für geschriebene Diktate – minutengenau abgerechnet. Keine Fixkosten. Kein Mindestvolumen. Keine Vertragslaufzeit.

5. «Erste-Hilfe-Service»: Sofort-Unterstützung innerhalb von 24 h

Wenn Sie auf der Suche nach einem medizinischen Schreibservice sind, stapeln sich wahrscheinlich schon die Diktate. Mit unserem «Erste-Hilfe-Service» können wir Sie sofort unterstützen – häufig bereits am gleichen Tag.

​Jetzt risikolos testen: Kostenlose IT-Anbindung und 50 Diktatminuten gratis

Überzeugen Sie sich selbst von der amanu-Methode und profitieren Sie von unserem Angebot exklusiv für Schweizer Spitäler: Wenn Sie sich bis zum 22.02.2022 melden, übernehmen wir die komplette IT-Anbindung und schenken Ihnen 50 Diktatminuten! Alles im Gegenwert von 1200 CHF!

Melden Sie sich am besten direkt bei Nathalie Müller, Leitung Key Account:
Tel.:+49 (0)711 222 19 27 30, oder per
E-Mail an vertrieb@amanu.de
um unser Angebot absolut risikolos zu nutzen.

​So funktioniert es

Unsere Zusammenarbeit beginnt schnell und unkompliziert. Dennoch werden alle relevanten Aspekte abgeklärt, damit wir Sie rechtssicher, mit minimalem Zeitaufwand und qualitätsvoll unterstützen:

Vertragliches und Datenschutz:

Auf Verwaltungsebene besprechen wir Ihre Anforderungen und schliessen für die datenschutzkonforme Zusammenarbeit einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung ab.

Schreibarbeiten:

Wir besprechen mit Ihrem Schreibdienst die wichtigsten Punkte für das Tagesgeschäft: Diktatvergabe, Ablauf, Unterschriftenlisten, Textbausteine… alles, was für die operative Unterstützung relevant ist.

IT-Anbindung:

Parallel dazu klären wir mit Ihrer IT-Abteilung die schnelle und stabile Anbindung von unserem Service, Zugänge und Berechtigungen.

​Schriftdeutsch ist unsere Muttersprache

Ein Grossteil der Schweizer Bevölkerung kennt das Schriftdeutsch als jene Sprache, die überwiegend im professionellen Umfeld gesprochen wird. Als Unternehmen mit Sitz in Deutschland liefert amanu Dokumente mit einer sprachlichen Sicherheit, die nur ein Muttersprachler Ihnen bieten kann.

Ihre Diktate werden von ausgewählten Schreibkräften verschriftlicht, die für die orthografischen und lexikalischen Besonderheiten des Schweizer Schriftdeutschen intensiv geschult wurden und dank mehrjähriger Erfahrung auch für ausgeprägte Sprecherakzente sensibilisiert sind.

Melden Sie sich am besten direkt bei Nathalie Müller, Leitung Key Account:
Tel.:+49 (0)711 222 19 27 30, oder per
E-Mail an vertrieb@amanu.de
um unser Angebot absolut risikolos zu nutzen.

​Die amanu-Methode: Darum sind wir Ihr bestmöglicher Partner

Beim Outsourcing von Schreibarbeiten geht es nicht nur um das Schreiben von Diktaten. Mit der amanu-Methode gehen wir einige Schritte weiter, damit Sie sich in Zukunft keine Gedanken mehr um die Arztbriefe machen müssen.

Wir entwickeln die amanu-Methode seit 2006 in Zusammenarbeit mit Kliniken aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu dem Expertengremium zählen Geschäftsführer und Verwaltungsleiter, IT-Mitarbeiter, Ärzte, Personalverantwortliche, Schreibdienstleitungen und Schreibkräfte.

Das Ziel ist hoch gesteckt: der beste medizinische Schreibdienstleister in DACH zu sein. Dafür hat das Expertengremium folgende Anforderungen formuliert, die unser Service ideal erfüllt:

Die amanu-Methode ist kein starres Modell, sondern eine flexible Lösung, die wir regelmässig optimieren. Beispielsweise arbeiten wir aktuell daran, wie Kliniken Spracherkennung erfolgreich einsetzen und wie wir sie dabei unterstützen können.

Unabhängig davon, wie sich die Dokumentation entwickeln wird: Sie können sicher sein, dass Sie mit der amanu-Methode auch für die Zukunft optimal aufgestellt sind.

Haben Sie Fragen oder benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.
E-Mail: vertrieb@amanu.de
Tel.: +49 (0) 711 - 222 1927

Stapeln sich die Diktate im Schreibdienst?
Sie möchten mehr erfahren? Weitere Artikel gibt es hier:
  • Keine Fachkräfte für Schreibarbeiten? amanu hat die Lösung.
    Fachwissen
    Keine Fachkräfte für Schreibarbeiten? amanu hat die Lösung.
  • Zukunft der Arztdiktate: Was kann Spracherkennung wirklich leisten?
    Technologie
    Zukunft der Arztdiktate: Was kann Spracherkennung wirklich leisten?
  • Schreibarbeit in der Medizin – effektiv und störungsfrei datensicher.
    Technologie
    Schreibarbeit in der Medizin – effektiv und störungsfrei datensicher.
T +49 (0) 711 - 222 1927
kontakt@amanu.de